Mutmachblog

Dieses süße Foto hab ich heute bekommen. Bei dem hübschen Mädel könnte man fast das gleichnamige, von mir gezeichnete Mädchen auf dem Speichenschutz übersehen ;-)

Ich weiß doch, dass Ihr schon IMMER mal ein Pony zeichnen wolltet (oder lieber ne Schildkröte oder einen Fuchs ODER ...)

Deshalb hier nun meine allerherziglichste Einladung: Schaut mal in meinem Youtubekanal vorbei! Hier findet Ihr jede Menge Zeichnentutorials und unterhaltsames rund ums Kinderbuch.

Viel Spass!

Juhu, ich war in München! Das erste Mal so richtig. Ansonsten war keiner da. Wegen Corona. ;-) Quatsch, natürlich! Danny Beuerbach war da und hat mich bei einer Vorleseaktion mithelfen lassen. Schöööön wars! Hier das Beweisfoto mit fast ohne Haare :-)

Wie Ihr Euch sicherlich denken könnt, sind alle Lesungen/Workshops wegen dem Virus bis auf weiteres abgesagt. Damit es kein all zu großes Geheule gibt, habe ich ein paar lustige Filmchen für Youtube gedreht. Schaut einfach auf meinem Kanal vorbei ODER ... kümmert Euch um Euren Garten ;-)

... ist eine Schwanzmeise! Wer hätte das gedacht :-)

Keine Bange! Der Erscheinungstermin von "Die Nimmersattkatze" ist verschoben worden. Freut Euch mit mir auf den kommenden Januar! :-)

Der BilderbuchComicLesebuch­ZeitungsundLiteraturLESER von morgen.

Ein Bohnentier am Morgen vertreibt Kummer und SorGÄHN. Danke, liebe Zoé! Für illustratorischen Nachwuchs ist also gesorgt :-)

Letzte Woche durfte ich nun also den Goldenen Pinsel verleihen. Der Illustrationspreis für ihr Lebenswerk ging an Felicitas Kuhn. Meinen Bericht könnt Ihr lesen, wenn Ihr oben auf den Reiter "Der Goldenen Pinsel" klickt.

Der Buchmessetag hat sich gelohnt: Diese Fanpost wurde mir übergeben und "made my day" :-)

Hier noch ein ulkiger Eindruck von der Premierenlesung vor vollem Haus. Vielen Dank an die Buchhandlung "Herr Holgersson", die alles ganz wunderbarlich vorbereitet hatte und sehr spontan am laufenden Band Stühle herbeizauberte als es immer voller wurde! :-)

... und da sind Boje und ich in der Landesschau vom SWR. Und hätte ich nicht so einen Spass an Pinguinkacka gehabt, hätte (...) ich auch noch sagen können, worum es in "Boje hebt ab" eigentlich geht: Nämlich um Loslassen, Großwerden, richtig gute Freunde UND Krill mit ohne alles :-)

Falls es Euch gerade viiiiel zu heiß sein sollte, kommt einfach mit ins All! Auf meinem YoutubeKanal findet Ihr meine höchstpersönliche Lesung des NinaKlassikers "Miep, der Außerirdische" :-) Viel Spass! (Band 2 und Band 3 der Trilogie folgen irgendwann auch noch - Keine Bange!)

EXTRA für Euch ein weiterer kleiner Sneakpreview zu "Boje hebt ab". Ich kann es kaum erwarten, bis das Bilderbüchlein eeeeendlich raus ist!

Neulich hat mich Frau_Buecherfee von Instagram im Atelier besucht, ein Fotochen gemacht und Bücher mitgenommen. Die setzt sie in den nächsten Wochen wunderhübschlich in Szene. Sie selber ist übrigens auch zu sehen auf diesem Foto. Im Bildschirm hinter mir :-)

Mit so einem Dokumentenleser ist alles viel einfacher. Ich zeichne am Tisch und hinter mir auf der Leinwand sieht man, was passiert. Ich als illustratorischer "Sidekick" während einer Lesung der "Schule der Magischen Tiere" mit Margit Auer der Autorin. Falls sie das mit dem Bohnentrick bis dahin noch nicht kann, werde ich den Trick diiiirekt im Mai bei unserer nächsten gemeinsamen Lesung wieder "aufführen". Heidelberg, wir kommen! :-)

Juhu! Endlich isses online! Im Juli wird mein allerneuestes Bilderbuch "Boje hebt ab" bei Oetinger abheben. Hier die erste Doppelseite und ich kann versprechen: Es wird NOCH bunter, noch antarktischer, krilliger und am Ende gibts ein HUIIII! :-)

Voila! Ein Selfie mit OHNE Smartphone ;-) Geht auch.

Der lief mir eben gerade über den Weg ... :-)

"Fjelle & Emil" von Anne Scheller ist gerade im Baumhaus Verlag erschienen. Ich durfte die Illus beisteuern und als Jungsmama muss ich sagen: Mir blieb keine Wahl nachdem ich den Text gelesen hatte.

Ein liebenswertes Monster das lernt mit seinen Gefühlen umzugehen. Dazu muss ich vermutlich nicht mehr sagen. Nur so viel: Es geht so einiges zu Bruch und fast auch eine Freundschaft. Aber eben nur fast, denn ... Uuups, mehr verrate ich nicht.

Kurze Kapitel, humor/-liebevoll geschrieben - rundum ein lesenswertes Kinderbuch. Hat Spass gemacht, diese Geschichte zu illustrieren - genau das Richtige für unsere Kerle!

Hoffnung ist kein Märchen,
doch gute Märchen können Hoffnung wecken...
C.S. Lewis