Zum Inhalt springen

Außerirdischer Spinnensommer

Ist schon interessant, was für eine "Prägung" so ein Autorensommer durch neue Bücher bekommt. Erscheint ein frischgedrucktes, dann geht der brave Autor nämlich auf Lesereisen und Lesereischens. Diese Woche wird es am Freitag in Wörrstadt zum Abschluss des Lesesommers mit "Miep, der Außerirdische" fantastogalaktisch lustig und direkt am Samstag in Mainz bei "Hugendubel" ziiiiemlich "spinnerlich". Ich freu mich wenn Ihr mit dabei seid! :-)

Kommentare

Keine Kommentare

Neuer Kommentar









CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Hoffnung ist kein Märchen,
doch gute Märchen können Hoffnung wecken...
C.S. Lewis
Tiger auf Wiese