Zum Inhalt springen

Mütterliche Freuden im Advent

Nach fast fünfzehn Jahren Muttersein und jahrelangem Gebacke zur Weihnachtszeit ernte ich nun endlich erste Früchte: Fast täglich backt die Tochter - eigenmotiviert - Plätzchen in allen Daseinsformen. Sogar unsere Mittlere wurde bereits vom Backfieber angesteckt. Die Blechdosen reichen schon gar nicht mehr für die Ergebnisse aus und mit dem Essen kommt die Familie kaum hinterher! Was für eine entspannte Adventszeit - wenn man mal von den "Rückständen" der Backorgien in der Küche absieht.

Kommentare

Keine Kommentare

Neuer Kommentar









CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Hoffnung ist kein Märchen,
doch gute Märchen können Hoffnung wecken...
C.S. Lewis
Tiger auf Wiese